Mittwoch, 4. Mai 2011

Neues Loot im April 2011

Der loot im April ist ein bisschen kleiner ausgefallen, was unter anderem daran liegt, dass ich mir ein neues Handy angeschafft habe (iPhone 4) und das nicht so ganz billig war ^^. Aber trotzdem ist noch ein bisschen zusammengekommen, diesmal fast ausschließlich Anime-related ;)


Im April ist sie endlich gekommen! Meine Februar (!) Ausgabe des Newtype Magazins. Mit dabei als Extra war bei dieser Ausgabe ein T-Shirt zum 10-jährigem Jubiläum von Type-Moon, allerdings ist das T-Shirt in einer Größe, die wohl kaum ein Erwachsener bei uns tragen kann ^^

Das T-Shirt sieht aber ganz nett aus kann aber wie gesagt höchstens als Wanddekoration dienen.

Die neue Animania Ausgabe ist natürlich auch rausgekommen! Ich habe mir diesmal mal versucht den Gedankengang der Animania Redaktion bei der Wahl ihrer Frontcover vorzustellen. "Mist, dieses Mal sind keine Anime mit leichtbekleideten, großbrüstigen Mädchen rausgekommen über die wir Artikel schreiben und dann als Cover nehmen können. Was machen wir jetzt?" "Ich habs! Wir nehmen ein Bild von einem Manga das diesen Kreterien entspricht!" "Eine tolle Idee so machen wirs!" :>
Ne aber mal im Ernst, in dieser Ausgabe werden wirklich mal ausnahmsweise viele wirklich gute Anime behandelt aber als Cover kommt sowas? Ich verstehe es einfach net...


Im April habe ich nicht viel an Mangas dazugeholt, da ich noch genug hier rumliegen habe die gelesen werden möchten ^^ So habe ich nur die beiden neuen Bände der von mir abonierten Mangaserien geholt.
Naruto Band 49 & Spice & Wolf Band 2


Nach Ponyo kam nun im April auch Nausicaä - Aus dem Tal der Winde bei uns in Deutschland auf Blu-Ray herraus! Das Artwork ist dabei am japanischen original orientiert und sieht wie auch schon das von Ponyo wirklich toll aus! Ich habe mir die Blu-Ray allerdings noch nicht genauer angeschaut, was ich aber demnächst noch nachholen und dann vielleicht nochmal etwas drüber schreiben werde.



Neben Nausicaä ist im April auch mit Eden of the East die erste Anime Serie auf Blu-Ray in Deutschland bei Universum Anime erschienen. Die Serie hatte mir richtig gut gefallen und so war es keine Frage für mich ob ich sie kaufen würde oder nicht. Außerdem wollte ich es unterstützen das UA eine komplette Serie auf Blu-Ray released! Mit dabei ist eine komplette Blu-Ray voll mit Extras, ein Booklet und ein paar Sticker zur Serie. Auch hier habe ich allerdings noch keinen genaueren Blick drauf geworfen und kann somit noch nicht viel mehr dazu sagen wie das Bonusmaterial ist etc. aber hier gibt es ein ausführliches Review zu dieser Komplettbox.


Die DVD von Tekkon Kinreet war eher ein Spontankauf als ich ihn im Restposten für 3 Euro gesehen habe. Bei dem Preis hab ich einfach mal zugeschlagen, gesehen hab ich ihn aber bisher noch nicht.


Und natürlich darf die obligatorische Harry Potter Ultimate Edition Blu-Ray nicht fehlen ^^ Im April war Film 3 "Der Gefangene von Askaban" dran.


Der Inhalt ist wie bei den ersten beiden Ultimate Editions auch: 2 Blu-Ray Discs, 1 DVD, 1 Buch "Magische Wesen in den Harry Pottr Filmen" und 2 Charaktersammelkarten.



Wie immer ist die Hülle mit Bildern aus dem Film versehen und sieht recht gut aus.


Die zwei Charaktersammelkarten sind diesmal von Hermine Granger und Serius Black.











In dem Buch werden diesmal die magischen Kreaturen aus allen Filmen gezeigt und dazu ein paar Bilder von Entwürfen oder Computergrafiken.

So das wars dann auch schon wieder mit dem Loot im April.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen